News

ÖM Senioren 2022

Österreichische Seniorenmeisterschaften 2022 in Kufstein Die SU Inzing war bei den diesjährigen österr. Meisterschaften der Senioren in Kufstein mit 4 Teilnehmern (Susanne Mayr, Erika Peter, Peter Jastner und Herbert Käfer) und einem Oberschiedsrichter (Gerhard Walch) vertreten. Nachdem Susanne im letzten Jahr im Mixed Doppelbewerb sensationell den 3. Platz erreicht hatte, war eine Wiederholung bzw. ein

Hobbyturnier – Neustift, März 2022

Am 26.03.2022 traf man sich wieder bei dem beliebten Hobbyturnier in Neustift. Es kamen viele Spieler aus ganz Tirol, auch aus Südtirol. Aus unserem Verein haben die beiden Damen, Erika und Susanne erfolgreich teilgenommen. Susanne konnte sich im Damen-Einzel bis ins Finale kämpfen und musste da leider mit dem 2. Platz zufrieden sein. Erika wurde

Tirolcup Tischtennis

Resultierend aus dem Abbruch der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft wurde vom Tiroler Tischtennisverband ein Tirolcup ausgeschrieben. Die SU Inzing nimmt mit einer Mannschaft an diesem Cup teil. Für Inzing an den Start gehen Erika, Susanne, Peter und Hannes. Gespielt wird in Vorrundengruppen mit 3 bzw. 4 Mannschaften. Die Aufsteiger der Gruppen spielen dann in einem KO System

Nachwuchsturnier in Neustift am 19.03.2022

Beim Nachwuchsturnier in Neustift am Samstag den 19.03.22 waren wir mit den Spielern Adem Kurban, Noah Schöpf und Eric Krug vertreten. Für alle drei Nachwuchsspieler war es ihr erstes Turnier. Betreut wurden die Jungs von Nachwuchstrainer Didi Krug und Tom Schmid. Gespielt wurde zuerst in Vorrundengruppen und im Anschluss wurden die Sieger in einem KO

Freundschaftsspiel Inzing Völs

Da nach dem Grunddurchgang die Tiroler Mannschaftsmeisterschaft beendet wurde, vereinbarten zwei Mannschaften aus Inzing und Völs ein Freundschaftsspiel. Für Inzing spielten Erika, Susanne, Peter und Hannes. Es wurden insgesamt 16 Einzel und zwei Doppel ausgespielt. Nach sehr spannenden und fairen Spielen, wo auch der Spaß nicht zu kurz kam, konnte sich Völs knapp mit 10:8

Inzing1 erkämpft Unentschieden

Aufgrund der aktuellen 2-G-Regel konnte die Mannschaft der SPG Landeck/Mieming 1 nur zu zweit antreten, war somit ersatzgeschwächt, aber dennoch Favorit. Lukas Carrer und Christian Siegele hatten bisher ja nur 1 bzw. 2 Spiele in der laufenden Meisterschaft abgeben müssen. Umso schöner, dass Herbert mit einer guten Leistung das Glück gegönnt war, beide in der